E-Bike Tuning mit dem Bafang-Motor - Kommunikationsprotokoll/Display-Anschluss - CAN

Wie wähle ich die richtige SpeedBox für mein Bafang E-Bike?

SCHRITT 1: Kommunikationsprotokoll / Display-Stecker
Ziehe den Stecker des Displays ab und prüfe anhand der Form des Steckers, ob dein E-Bike UART oder CAN Kommunikation verwendet.
Klicke die richtige Variante an.

SCHRITT 2: Number of Speed Sensor pins
Entferne die Motorabdeckung und schaue dir den Stecker des Geschwindigkeitssensors an, der in den Rahmen des E-Bikes führt, um zu sehen, ob er 3 pins, 4 pins oder 8 pins (Motor M200, M410, M500, M510) hat.
Klicke die richtige Variante an.

SCHRITT 3: Bluetooth / SpeedBox App
Wenn du deine SpeedBox mit der SpeedBox App koppeln möchtest, wähle die Variante "B.Tuning".

SpeedBox Model Kompatible mit Motoren

Kommunikations

protokoll

Speed Sensor Verbinder Bluetooth & SpeedBox App Max. Speed

Speedlimit Einstellung

Realer Speed

Motorschloss Tuning versteckt Analyse von Fahrdaten

SpeedBox 1.2

M300, M400

UART

3 Stecker

50 km/ h

SpeedBox 1.2 B.Tuning

M300, M400

UART

3 Stecker

50 km/ h

(nur in der App)

SpeedBox 1.3

M300, M400, M420

UART

4 Stecker

50 km/ h

SpeedBox 1.3 B.Tuning

M300, M400, M420

UART

4 Stecker

50 km/ h

(nur in der App)

SpeedBox 3.0 B.Tuning

M300, M400

CAN

3 Stecker

Ohne limit

SpeedBox 3.0

M300, M400

CAN

3 Stecker

Ohne limit

SpeedBox 3.1 B.Tuning

M300, M400, M420

CAN

4 Stecker

Ohne limit

SpeedBox 3.1

M300, M400, M420

CAN

4 Stecker

Ohne limit

SpeedBox 3.2 B.Tuning

M200, M410, M500, M510

CAN

8 Stecker

Ohne limit

SpeedBox 3.2

M200, M410, M500, M510

CAN

8 Stecker

Ohne limit