Der Star 1 Der Star 2 Der Star 3 Der Star 4 Der Star 5 (4)Bewertungswert ist 4 aus 5
NEU
Präzisieren Sie die Produktwahl
Es gibt keine Variante

4 780 €

Recyclinggebühr 0,017 € im Preis inbegriffen

Auf Lager
pcs

Die Variante „+ E-Tube-Anschluss“ ist für E-Bikes ohne freien E-Tube-Anschluss gedacht – in der Regel E-Bikes mit einem dieser Komponentos:
   Satellite System ON/ OFF Switch
   Di2-Kettenschaltung

EIGENSCHAFTEN:
Chip-Aktivierung / -Deaktivierung:
   durch Aus-/
   Einschalten des Lichts
Maximale Geschwindigkeit: unbegrenzt
Anzeige: Istwerte bis 23 km/h
Kompatibel mit: Motoren EP8
Nicht mit: Giant Revolt E+ (2022)

Mehr

Produktkode: SB13_S+ETP_20+3pcs_BAGVersand und Zahlung

Ein überarbeiteter Tuning-Chip für Ihr E-Bike mit Shimano-Motor in neuem Design, komplett mit neuer Hard- und Firmware.

Der SpeedBox 1.3 Tuning-Chip ermöglicht es Ihnen, die E-Bike-Geschwindigkeitsbegrenzung zu deaktivieren. Nach Einbau des Chips werden auf dem E-Bike-Display echte Daten bis 23 km/h angezeigt.

Wenn Sie die realen Werte des gesamten Geschwindigkeitsbereich Ihrer Fahrt überwachen wollen, empfehlen wir Ihnen die SpeedBox 1.3 B.Tuning für Shimano - Sie können die richtigen Werte Ihrer Fahrt in der SpeedBox App auf dem Display Ihres Handys überwachen.

Im Vergleich zu früheren Versionen wird dieses neue Produkt auch in den E-Tube-Anschluss des Motors eingesteckt. Deswegen muss der Motor des E-Bikes, an dem Sie die neue Version der SpeedBox für Shimano installieren möchten, einen freien E->Tube-Anschluss haben. Ohne einen freien E-Tube-Anschluss im Motor kann die SpeedBox für Shimano-Produkte nicht installiert werden.

Ein freier E-Rohr-Anschluss ist gewöhnlich nicht verfügbar bei E-Bikes, die z.B. eine Di2-Kettenschaltung oder einen in den Rahmen integrierten Satellite System ON/OFF-Schalter haben (EW-SW100, EW-SW300).

Wie funktioniert SpeedBox 1.3?

Wenn die Lichter ausgeschaltet sind, können Sie mit unbegrenzter Geschwindigkeit fahren. Sie schalten die Chipfunktion einfach aus, indem Sie die Lichter aktivieren. Wenn Sie das Tuning unabhängig von den Lichtern nutzen möchten, schließen Sie den roten Stecker während der Installation nicht an, damit die SpeedBox immer aktiv ist. Wenn Sie kein Licht an Ihrem Fahrrad haben, ist die SpeedBox 1.3 auch immer eingeschaltet.

Montag

Wir verwenden für die Produktion von SpeedBox-Chips Originalstecker, damit der Einbau des Chips wirklich einfach ist und die Verbindung korrekt ist. Wir haben detaillierte Anweisungen geschrieben und Videos aufgenommen, dank denen jeder Kunde die SpeedBox selbst installieren kann. Die Demontage des Tuning-Chips ist genauso einfach wie die Montage. Wenn Sie Probleme mit der Verbindung haben, kontaktieren Sie uns!

Wenn du eine SpeedBox in ein brandneues Fahrrad einbauen möchtest, musst du mindestens 1 km auf diesem Fahrrad fahren, bevor du den Chip zum ersten Mal startest.

Gebrauchsanleitung: Text, grafik EP8

Warnung

Bitte beachte, dass der Betrieb derartig modifizierter Pedelecs auf der Straße möglicherweise im Widerspruch zu den in einigen Ländern geltenden Gesetzen steht. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch die Verwendung von SpeedBox-Produkten entstehen. E-Bikes, die mit SpeedBox-Produkten ausgestattet sind, dürfen nicht auf Straßen, Radwegen und öffentlichen Bereichen verwendet werden. Mit SpeedBox-Produkten ausgestattete E-Bikes dürfen nur auf eigene Verantwortung und in eigenem Eigentum benutzt werden. Die Verwendung von SpeedBox-Produkten kann zum Erlöschen deiner E-Bike-Garantie führen.

Wir empfehlen die Verwendung zusätzlicher Sicherheitsmerkmale und Schutzprodukte, um Verletzungen zu vermeiden.

Warnung:


Bitte beachte, dass der Betrieb derartig modifizierter Pedelecs auf der Straße möglicherweise im Widerspruch zu den in einigen Ländern geltenden Gesetzen steht. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch die Verwendung von SpeedBox-Produkten entstehen. E-Bikes, die mit SpeedBox-Produkten ausgestattet sind, dürfen nicht auf Straßen, Radwegen und öffentlichen Bereichen verwendet werden. Mit SpeedBox-Produkten ausgestattete E-Bikes dürfen nur auf eigene Verantwortung und in eigenem Eigentum benutzt werden. Die Verwendung von SpeedBox-Produkten kann zum Erlöschen deiner E-Bike-Garantie führen.

Wir empfehlen die Verwendung zusätzlicher Sicherheitsmerkmale und Schutzprodukte, um Verletzungen bei höheren Geschwindigkeiten zu vermeiden.